"Die Basis" und "Ohne-Sucht-Leben" sind zwei freie Selbsthilfegruppen, bestehend aus Alkoholkranken und deren Angehörige.

Die SHG "Ohne-Sucht-Leben" trifft sich jeden Dienstag um 19:30h im Gemeindehaus in Bienenbüttel

"Die Basis" jeden Mittwoch um 19.30 Uhr im Pfarrhaus Medingen. Wir helfen uns trocken zu bleiben, indem wir miteinander reden und zuhören und dadurch über uns lernen. 

Grundlage unserer Gruppe ist Vertrauen durch absolute Diskretion. Niemand braucht sich zu sorgen, dass etwas publik wird. Alles was wir während eines Abends hören und sehen bleibt in unseren Räumen !

Alkoholismus ist eine Familienkrankheit, bei der nicht nur der Alkoholiker litt, sondern auch seine Angehörigen in schwere Mitleidenschaft gezogen wurden . Darum ist es sehr wichtig, allen Betroffenen Hilfe anbieten zu können.

Aus eigener Erfahrung können wir gut nachempfinden, wie schwer es fällt, um Hilfe zu bitten und Hilfe anzunehmen. Wir möchten Dir Mut machen. Der erste Schritt zu sich selbst zu kommen, ist der schwierigste, aber es gibt von uns aus keine Hürden zu überwinden, ausser denen, die Du Dir selbst in den Weg gelegt hast.

 

                                 

  © U.M.Matthees/Alkohol